Freizeit- und Versorgungsangebote in der Umgebung – auf dem Rad durch den Nationalpark Unteres Odertal

Ferien in Brandenburg, am östlichen Rand der Uckermark, das sind Wälder, Felder, Wiesen, Wasser, kleine Dörfer – erkundet zu Fuß, mit dem Rad, auf Pferd und Esel oder im Kanu – aber auch gemütliche, gastfreundliche Menschen und ihre oft urige Gastronomie. Die beiden Ferienwohnungen der Bioland Rosenschule Uckermark liegen im brandenburgischen Radekow, am Rande des Nationalparks Unteres Odertal, fernab des Autoverkehrs und nur zwei Kilometer vom Oder-Neiße-Radweg entfernt. Der Nationalpark Unteres Odertal ist das größte Niedermoor in West- und Mitteleuropa, ein Paradies für Wasservögel als Brut-, Rast- und Überwinterungsplatz. Der Oder-Neiße-Radweg, der auch durch den Nationalparks Unteres Odertal führt, wird jährlich von vielen Fahrradtouristen besucht. Für Urlauber in der Uckermark, die Entspannung suchen, ist er noch ein Geheimtipp. Die folgende Aufzählung an Aktivitäten soll Ihnen zur Orientierung dienen und ist keinesfalls vollständig. Bitte sprechen Sie uns an! Wir stehen Ihnen jederzeit gern zur Seite, damit Ihre Ferien in Brandenburg ein voller Erfolg werden können.

  • Taverne Mescherin – 8 km
  • Park Restaurant Dorotheenhof – 8km
  • Seit August 2016 erfreut sich unser Rosencafé (Öffnungszeiten März bis Oktober) mit seinen kulinarischen Köstlichkeiten auf Ihren Besuch.
  • Freizeitaktivitäten

  • Ihre Fewo bei uns ist ein guter Ausgangspunkt für Spaziergänge zu den nahegelegenen Seen und für Naturbeobachtungen, vor allem aber für Radtouren auf dem Oder-Neiße-Radweg.
  • Tantow und Umgebung – Die romantischen Rosengärten mit einer Größe von über 2000 Quadratmetern laden zum Verweilen ein und bieten die nötige Ruhe und Entspannung. Auf dem dazugehörenden Teich kann man mit dem Boot rudern. Die zwei zur Fewo gehörenden Fahrräder ermöglichen Ihnen eine Erkundung in die wunderschöne Umgebung der Uckermark.
  • Floß- und Kanufahrten in Penkun
  • Geführte Tagestouren und Kanufahrten in der einzigartigen Flußlandschaft des Nationalpark Unteres Odertal, Einstiegsstellen unter anderem Gartz und Mescherin
  • In nur 25 Minuten Autofahrt erreicht man das Zentrum der sehr schönen Hafenstadt Stettin in Polen, mit ihren Sehenswürdigkeiten und Einkaufmöglichkeiten.
  • Edeka in Tantow – 3,5 km
  • Penny in Krackow – 6,6 km
  • Netto in Gartz – 6,8 km